Jeder hat seine Geschichte. Jeder hat Probleme, die sich mitunter gut allein oder mit Hilfe von Freunden lösen lassen. Aber Sabine_Bohn_PIC6860manchmal kommen wir in Situationen oder geraten in schwierige Gefühlslagen, die wir allein nicht bewältigen können. Wenn Sie das Gefühl haben, in einer ausweglosen Situation zu sein, kann es sinnvoll sein, sich professionelle therapeutische Hilfe zu holen.

In der therapeutischen Arbeit geht es darum, zu verstehen, wie ein Problem entstanden ist, warum es sich weiter verfestigt hat und vor allem, wie Sie es lösen könnten. Während des therapeutischen Prozesses werden Gefühle und destruktive Gedanken erlebbar und können somit bearbeitet und verändert werden. Das Bewusstwerden Ihrer Fähigkeiten und Ressourcen ist ein wichtiger Bestandteil des Klärungs- und Heilungsprozesses. Probleme, die sich im Hier und Jetzt zeigen, werden bei Bedarf im Zusammenhang mit Ihrem gesamten Leben betrachtet: Welche Belastungen, welche Muster und Wiederholungen, welche Beziehungskonflikte tauchen immer wieder auf?

In bestimmten Fällen ist es sinnvoll, den Blick auch auf die Familiengeschichte und die Vergangenheit auszuweiten: Was haben Sie an Gutem, aber auch an ungelösten IMG_6166Konflikten und misslungenen Ablösungen und Belastungen übernommen?
Die generationenübergreifende Perspektive erlaubt es zu verstehen, warum wir zu den Menschen wurden, die wir heute sind.

Ziel der Therapie ist es, sich von alten Mustern zu verabschieden und neue Denk- und Handlungsweisen zu zulassen und zu leben. Ich begleite Sie empathisch auf einer schwierigen Strecke Ihres Weges und unterstütze Sie mit Klarheit, analytischem Verstand, Entdramatisieren, Verständnis, Zuversicht und Humor.